Neben der Beratung biete ich laufend Vorträge, Workshops und Seminare an. Hier finden sie einen Überblick über das aktuelle Angebot.

Anmeldung unter: sabine@hasehuetl.org oder

telefonisch unter: +43 660 913 53 74

Zertifikatslehrgang

Seminare

Termin folgt demnächst: Montessori für zu-Hause

Wie kann ich im ersten Lebensjahr mein Kind montessorisch zu Hause begleiten? Was benötigt mein Kind? Praktische Tipps und Tricks für die Umsetzung, sowie selbst gestalten von Montessori Material.                                                        

Maximale TeilnehmerInnenanzahl:  5 Personen

Uhrzeit: 09:30 - 16:30 Uhr  | Kosten: 80,00 € | exkl. Matrialkosten

Workshops

Termin folgt demnächst | Einfach achtsamSelbsthilfe bei Stress im beruflichen Alltag

Sie haben einen stressigen Alltag? Ist es für sie manchmal schwierig von der Arbeit abzuschalten oder im beruflichen Alltag seine innere Ruhe zu bewahren? Immer mehr Verantwortung in allen möglichen Belangen wird von jedem/r Einzelnen abverlangt. Was kann ich für mich selbst dazu beitragen, um gelassener und mit mehr Ruhe im Leben zu stehen. Welche Konzepte von Stressverarbeitung verwende ich für mich und sind diese effektiv? Sie wollen gute Arbeit leisten, dann ist es wichtig, dass sie zuerst auf sich achten, denn nur dann werden sie auch den herausfordernden beruflichen Alltag mit mehr Gelassenheit bewältigen. Ich freue mich auf einen stressfreien und erfahrungsreichen Workshop mit ihnen.

(Bitte eine Decke, eine Gymnastik oder Yoga-Matte mitbringen)

Uhrzeit: 10:00 - 13:00 Uhr | Kosten:  60,00 pro TeilnehmerIn

Termin auf Anfrage | Agile Teamarbeit

Der Erfolg einer gut funktionierenden Kleinkind- oder Kindergartengruppe liegt in hohem Maße an einer erfolgreichen Teamarbeit der PädagogInnen. Nicht immer ist es so einfach, dass alle an einem Strang ziehen und in dieselbe Richtung möchten. In diesem Workshop werden wir an den Grundlagen der agilen Teamarbeit vor allem im pädagogischen Kontext arbeiten. Was bedeutet agile Teamarbeit und wie kann man dies effektiv in seinem Team umsetzen. Was kann ein respektvoller Umgang miteinander und gemeinsame Werte und Ziele zu einer guten Teamarbeit beitragen. Gerne können aktuelle Themen aus ihrer Gruppe eingebracht werden – bitte eine Woche vor dem Seminar per E-Mail (sabine@hasenhuetl.org) einreichen.

Das Sinnesmaterial von Maria Montessori ist ein sehr wichtiger Bereich für die kindliche Entwicklung im Altersbereich von ca. 2,5 – 6 Jahren. In diesem Workshop erhalten sie einen Einblick in die verschiedenen Bereiche der Materialgruppe, sowie Darbietungen und den theoretischen Hintergrund von ausgewählten Materialien. Praktische Tipps für die Arbeit im Kindergartenalltag und die Umsetzung werden uns auch an diesem Tag begleiten.

Termin folgt demnächst | Alle Sinne mit Maria Montessori – Sinnesmaterial

Das Sinnesmaterial von Maria Montessori ist ein sehr wichtiger Bereich für die kindliche Entwicklung im Altersbereich von ca. 2,5 – 6 Jahren. In diesem Workshop erhalten sie einen Einblick in die verschiedenen Bereiche der Materialgruppe, sowie Darbietungen und den theoretischen Hintergrund von ausgewählten Materialien. Praktische Tipps für die Arbeit im Kindergartenalltag und die Umsetzung werden uns auch an diesem Tag begleiten.

Uhrzeit: 09:30 - 16:30 Uhr |  Kosten: 85,00 € 

10. April 2021 | Natur und Kultur und Wissenschaft bei Maria Montessori

Maria Montessori hat bereits vor 100 Jahren erkannt, dass es wichtig ist im Kleinkind- und Kindergartenalter gewisse Werte in Bezug auf die Vielfalt und Wunder unserer Erde und der Kultur des Menschen zu vermitteln. Lernen sie die Prinzipien und Materialien von Maria Montessori kennen, um mit den Kindern gemeinsam die eigene, aber auch fremde Kultur, Bräuche und die Geschichte des eigenen Landes auf spielerische Art und Weise zu entdecken. 

Die Verbindung von Montessori-Material und die aktive Einbindung des Gartens in die alltäglichen Aktivitäten der Kinder ermöglichen es das ganze Jahr über den Kindern eine sinnvolle Beschäftigung für ihre Entwicklung zu geben. Ideen und die praktische Umsetzung durch eigenes Ausprobieren für „Gartenkunst“, Handwerken und tägliche Aktivitäten im Garten erwarten die Teilnehmer*Innen im zweiten Teil des Seminares.

Uhrzeit: 09:30 - 16:30 Uhr |  Kosten: 85,00 €